Dunia

Episode 1 - Dunias magical World
 
StartseitePortalHomeFAQSuchenAnmeldenLogin
Gast Log In
Name:
Nathal
PW:
Besucher123
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Sailor Moon Die Tränen des Mondes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nathal

Level 1
Level 1
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.10.11

BeitragThema: Sailor Moon Die Tränen des Mondes   3rd Oktober 2011, 9:14 am























Die Geschichte geht weiter...

Vor vielen Jahren, im Alten Leben unserer Freunde fand auf dem Mond ein großer Kampf über Macht und Zerstörung statt. Königin Beryll wurde Rachsüchtig als sie das Herz des Erdenprinzen Endymions nicht gewinnen konnte und Serenity, die Prinzessin des Mondes ihre Rivalin wurde. So fing alles an. Doch was hatte es mit dem Silberkristall auf sich? Ist es wirklich das Herz des Mondes, eine Macht die von Liebe geleitet wird?

Nun, nach dem Fall dieses alten Kampfes haben Serenity und Co ein neues Leben das sie schon oft verteidigen mussten. Sie hatten viele Schlachten geschlagen, mussten Rachsüchtige Familien und verliebte Prinzen ertragen und sogar gegen die Stärkste aller Senshis kämpfen die eins vom Chaos besessen war.

Vieles ist passiert und dabei wollte jeder nur ein normales Leben führen. 1 Jahr verging seit dem großen Kampf gegen die Senshi der Sterne und jeder ging ganz normal seine Tätigkeiten und Gewohnheiten weiter nach. Die Schulen wurden weiter besucht, Akademien wurden Absolviert und alle genießen die Ruhe auf Erden. Die Starlights waren damit beschäftigt ihren Planeten neu auf zu bauen.

Alles wirkte wunderbar, so wie es sein sollte doch in der Nähe des Spielplatzes erschien, mitten in der Nacht, ein helles Licht aus dem einige schattenartige Wesen heraus traten. Doch was haben sie vor? Was sind das für Wesen? Sind sie wirklich eine Bedrohung oder doch neue Freunde?

Findet es heraus.


Wir warten auf euch













Eckdaten

[*]
Wir sind ein 12+ Forum.

[*]
Die Geschichte geht nach der 5. Staffel weiter und auch die Vergangenheit vom Silberkristal wird deutlicher.

[*]
Gäste wie auch Mitglieder sind gerne gesehen.

[*]
Es gibt viele verschieden Themen und Gebiete wo ich euch austoben könnt.









Für unsere Bündnisse gibts noch folgendes..

[*]
Ihr bekommt von uns unterstützung in allen Lagen.

[*]
Wir machen Aufrufe, Wir helfen euch gerne beim Erstellen von kleinen Details eures Forums (Code -und Grafikhilfen)

[*]
Seid ihr dabei ein neues Forum auf zu bauen? Wir können es ankündigen, wenn es im Aufbau ist. So haben die User schon mal eine Ahnung was ihnen erwarten könnte








Unsere wichtigsten Links








Unser Banner zum verlinken


Nach oben Nach unten
Nathal

Level 1
Level 1
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.10.11

BeitragThema: Re: Sailor Moon Die Tränen des Mondes   16th November 2011, 9:45 pm

Hallo Leute!!!

Ich bin ein Partner von eurem Forum. Ich möchte euch hiermit unsere neuen Daten schicken da das ganze Forum einen neuen Style und Story bekommen hat. Schöne Grüße Seiya Kou Wink

























Die Geschichte geht weiter...

Einst war das Universum so gut wie leer und trostlos. Kein Stern wurde geboren, kein Planet lebte in den weiten den unendlich vielen Galaxien. Nur der Mond und die Sonne erhellten als einziger dieses schwarze Etwas. Die Sonne war sein einziger Gesprächspartner aber der warme Feuerball interessierte sich nicht für die leblose Erscheinung. Sie hielt sich für etwas Besseres weil sie so groß und gefährlich war. Das stimmte den Mond traurig und irgendwann konnte er seine Tränen nicht mehr verborgen halten und musste bitterlich weinen.
Die Tränen des Mondes erstrahlten durch die Sonne hell und funkelten durch das ganze Universum. Nach sehr langem weinen bemerkte er das viele leuchten im Universum und es gefiel ihm so sehr das er nicht mehr traurig gestimmt war. Das merkwürdige dabei war das sie blieben und es nicht nur ein kurzer Schein war. Er nannte diese leuchtenden Tränen Sterne. So entstanden die Sterne und einer von ihnen strahlte besonders hell. Er war die erste Träne überhaupt. Dies war die Träne des Mondes und das sie heller strahlte als alles andere war nicht das einigste. Diese Träne des Mondes war von magischer Natur und seine Fähigkeiten waren beragent. Nur in einer "Nacht" wurde aus dem "Nichts" eine Welt voller Leben. Planeten wurden geboren auf deren mancher Leben geschaffen wurde.

Die Sonne wurde neidisch auf die Träne die heller und mächtiger war als sie selbst und versuchte sie zu zerstören. Aber der Mond wollte diese wunderbare Kraft beschützen und versteckte die Träne auf dem Mond. Die Sonne wusste nicht wo die Träne sich nun aufhielt und der Mond lockte sie auch auf die Falsche Fehrte. So war die Träne für alle Zeiten geschützt.


"So wurden die Sterne erschaffen und das Leben im Universum. Bis heute hat niemand diese Träne gefunden."

Erzählte Neo Königin Serenity ihrer Tochter Kleiner Lady die Gute Nacht Geschichte die schon ihre Mutter ihr vor dem Schlafen gehen erzählt hatte, als sie noch eine Prinzessin war und auf den Mond lebte.

"Das ist ja doof das die Träne noch nicht gefunden wurde. Ich hätte sie gerne mal gesehen."
"Ich glaube nicht dass sie wirklich existiert, mein Schatz. Außerdem ist der Silberkristall das stärkste Geschenk was uns die Natur geschenkt hat. Etwas was stärker ist als der Silberkristall kann ich mir nicht vorstellen..."



Auf der Erde, Gegenwart

Ein Jahr ist nun vergangen seid das Chaos sich zurückzog. Es war das letzte Schuljahr unserer Freunde. Der Abschluss ist nah und alles machen sich für den Ernst des Lebens bereit. Sie Bewerben sich, lernen für die Prüfungen die in ein paar Monaten stattfinden und kümmern sich um ihre Beziehungen.

Der Frieden ist wieder eingekehrt und auch auf dem Planeten Euphe, Heimat der Starlights herrscht wieder Harmonie. Sie waren damit beschäftig noch einige Gebäude wieder auf zu bauen wo man die Wunden der alten Zeiten kaum noch erkennen kann. Star Fighter, Healer und Maker helfen fleißig mit. Die drei vermissen sehr ihre Freundinnen. Gerade Fighter vermisst ihre Bunny, hat sich aber damit abgefunden das Mamoru ihr Herz erobert hat. Trotzdem.. Die Wunden ihres gebrochenen Herzens verheilen nur langsam aber sie hat sich geschworen Bunny für immer zu beschützen.

Alles könnte so schön sein aber unser Abenteuer währe langweilig wenn nicht doch noch etwas Böses passieren würde


Die Medien und Zeitungen berichten von Kreaturen die aus dem nichts auftauchen und so schnell auch wieder verschwinden. Menschen verhalten sich komisch und seihen wohl nicht mehr sie selbst.


Was hat es mit diesen mysteriösen Fällen auf sich? Findet es heraus wenn ihr euch traut.













Eckdaten

[*]
Wir sind ein 12+ Forum.

[*]
Die Geschichte geht nach der 5. Staffel weiter und auch die Vergangenheit vom Silberkristal wird deutlicher.

[*]
Gäste wie auch Mitglieder sind gerne gesehen.

[*]
Es gibt viele verschieden Themen und Gebiete wo ich euch austoben könnt.









Für unsere Bündnisse gibts noch folgendes..

[*]
Ihr bekommt von uns unterstützung in allen Lagen.

[*]
Wir machen Aufrufe, Wir helfen euch gerne beim Erstellen von kleinen Details eures Forums (Code -und Grafikhilfen)

[*]
Seid ihr dabei ein neues Forum auf zu bauen? Wir können es ankündigen, wenn es im Aufbau ist. So haben die User schon mal eine Ahnung was ihnen erwarten könnte








Unsere wichtigsten Links








Unser Banner zum verlinken

Nach oben Nach unten
 

Sailor Moon Die Tränen des Mondes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dunia :: Merchandising :: Partnerforen :: Foren-
Gehe zu: